Wer ich bin

Wer ich bin?

Jemand aus der Generation Y, von der derzeit so viel die Rede ist: Wir sind zwischen 1980 und 1995 geboren, sind angeblich unpolitisch, egozentrisch, hinterfragen ständig die Werte unserer Eltern, wollen Freizeit genauso wie Erfolg und wollen wissen, worum es im Leben geht.

Ist das so?

Ich bin Marie Denecke. Ich habe Journalistik an der TU Dortmund studiert und arbeite bei nrwision, dem TV-Lernsender für Nordrhein-Westfalen, Sitz in Dortmund. Nebenher arbeite ich als freie Journalistin.

Journalistisch erzähle ich Geschichten seit 2007, als ich in dieser Redaktion angefangen habe – erst als Praktikantin, dann wurde ich Volontärin und schließlich Redakteurin. Wen es im Detail interessiert, was ich schon alles gemacht habe: bitteschön.

...und so sehe ich aus. Foto: privat

…und so sehe ich aus. Foto: privat

Das hier ist mein „Generation Y“-Blog. Es geht ums Erwachsenwerden, den Platz im Leben finden, um die Menschen um uns herum, wie uns die Medien beeinflussen – und wie uns die 90er Jahre mit Viva und Eurotrash und schon unwiderruflich geschä… äh, geprägt haben.

Ich will euch Geschichten erzählen.

Von faszinierenden Menschen.

Unglaublichen Lebenswegen.

Unfassbaren Orten.

Geschichten von Dingen, die um uns herum passieren.

 

Viel Spaß euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s